Erstes Auswärtsspiel

Support für die Damen 65

Am Mittwoch den 05.06 bestreitet unsere Damen ihr zweites Mannschaftsspiel auswärts gegen den TC Halden2000. Start ist um 11 Uhr. Nach einem glatten 6:0 Sieg gegen TV DJK Sümmern, können unsere Verbandsligisten ihre Tabellenführung bestätigen. Es wäre toll, wenn mit eurer Unterstützung auch der erste Auswärtssieg eingefahren werden könnte!!!!

Seid dabei!

Tennisspaß für Groß und Klein

Seid dabei, wenn es auf der Anlage des TCRG heißt: Auf zum Generation Mixed Turnier.

 

Anmeldungen sind möglich ab sofort bei

 

 

Gudrun: 0171 735 77 22

 

und

 

Silke: 0163 866 18 54

 

 

Seid auch beim Familienfest mit dabei! 

 

iAb 15 Uhr gibt es viele Kinderaktionen, ein Kinderspielmobil,Candybar, Kuchenbuffet, Grillstand  Kindertombula, usw.
Schaut unbedingt vorbei und bringt Verwandte, Freunde, Nachbarn mit !
 

 

 

 

 

Tenniscamp in den Sommerferien

Spaß und Action auf dem Tennisplatz

In den Sommerferien wird von 12.08. bis 16.08. wieder das beliebte Tenniscamp stattfinden. Wie immer ist die Verpflegung (Mittagessen, Getränke, Snacks) inklusive. Die Anmeldung könnt ihr hier herunterladen. 

Gemeinsamer Start ins neue Jahr

Der Jahresauftakt ist gelungen. Im Clubhaus des TCRG fand am 18.02. die Jahreshauptversammlung statt. Auf dem Programm standen unter anderem Vorstandswahlen und Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften im Verein. Der anschließende Neujahrsempfang wurde von Wirt Christian wie gewohnt kulinarisch bestens begleitet. Wir freuen uns auf die Saison 2024!

Viel Spaß beim Jux-Turnier

Zum vorweggenommenen Saisonauftakt trafen sich 18 motivierte TennisspielerInnen des TCRG in der Tennishalle Bülse zum Jux-Turnier. Auf drei Plätzen stand der Spaß am Tennis im Vordergrund. Strahlende Gewinnerin war Steffi Hörne, bei den Herren Luca Poida. Beim gemeinsamen Snack klang der kleine Saisonauftakt gemütlich aus.

Startet jetzt im TCRG!

Die WelcomeCard für die Sommersaison 2024 ist ab jetzt verfügbar. Lernt einen ganzen Sommer lang unseren Club und sein Vereinsleben kennen. Ab günstigen 50 Euro seid ihr dabei! Hier geht es zur Welcome Card.

Das war der Saisonabschuss 2023

 
Viel zu schnell ging die Sommersaison schon wieder zu Ende. Aber am m 15.10. wurde es noch einmal turbulent aufu nserer Anlage. 
16 Boule-Teams nahmen Kugel statt Filzball in die Hand und lieferten sich eine heiße Schlacht um den präszisesten Wurf. Das große Finale verfolgten die rund 40 Gäste schließlich am Abend bei Flutlicht.

Kaffee für die Nachbarschaft

Traditionelles Kaffeetrinken für die BewohnerInnen des Elisabeth Brune Hauses auch in diesem Jahr. 

Den TCRG und die Bewohner des Elisabeth Brune Seniorenzentrums verbindet seit vielen Jahren das  gemeinsame Kaffeetrinken im Clubhaus. 

 

auch in diesem Jahr stand der gemeinsame Nachmittag zwischen TCRG und AWO-Haus wieder fest auf dem Terminplan. BewohnerInnen und BetreuerInnen freuten isch über den vergnüglichen Nachmittag auf unserer Anlage. 

 

Ein großer Dank gilt den Damen 65, die dieses Event im Sinne der guten Nachbarschaft seit vielen Jahren ausrichten!

Kuddelmuddel mit viel Spaß

Der anfängliche Regen konnte den Teilnehmenden des Kuddelmuddelturniers gar nichts! Mit unerschütterlicher guter Laune kämpften sie sich durch das Feld und genossen den gemeinsamen Turniertag. Der Hauptpreis für den ersten Platz ging schließlich an Friedhelm, er darf sich über einen Gutschein vom Weinhandel "Entdeckerweine" freuen.  

Herren 40 fegen Gegner vom Platz

Die Mannschaft gibt keine Partie verloren

Mit 5:1 Spielen haben die Herren 40 einen deutlichen Sieg über den TC Ludwigstal Hattingen 2 errungen. Thorsten Kolbe räumte gliech zu Begin gegen Marcel Franke 6:0 und 6:0 ab, Thorsten Lenger legte mit 6:0 und 6:1 nach. Auch Lars Kleem und Sebastian Drews ließen ihren Gegnern Frank Wilke und Christian Siepe keine Chance, auch nur ein Spiel zu gewinnen. Das Doppel Lenger/Kleem gegen Franke/Kröner nahn dann noch einmal Fahrt auf ung ging mit 7:5 und 6:4 an die Gegner. Das zweite Doppel entschieden Thorsten Kolbe und Sebastian Drews dann wieder klar mit 6:0 und 6:0 für den TCRG. Starke Leistung! 

Erstes Mannschaftsspiel der Damen 40 

Die Damen 40 trugen in der vergangenen Woche ihr erstes Mannschaftsspiel aus. Und es ging gleich in die Vollen: Auf vier Plätzen gleichzeitig starteten sie ihre Partien, um rechtzeitig fertig zu werden, bevor das Wetter wieder umschlug. Leider ging der Auftakt mit  1:5 verloren. Die Damen nahmen es nicht so schwer und verbrachten trotzdem einen schönen und netten Tag mit ihren Gegnerinnen vom TC Grün-Weiss  Herne. Immerhin der Wettergott meinte es gut mit ihnen: Erst pünktlich nach dem Essen setzte der große Regen ein - nun heißt es Daumen drücken für die nächste Runde! 

Tenniscamp im TCRG mit viel Sport und Spaß

Die letzte Ferienwoche der Sommerferien ist bei uns schon traditionell Tenniscamp-Woche: Fünf Tage lang drehte sich alles um viel Spaß und Sport, bevor das nächste Schuljahr wieder startet. Auch wenn das Wetter in diesem Jahr eher bescheiden war, ließen sich die  sieben TrainerInnen und 36 Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren nicht unterkriegen und tobten sich auf dem Platz und in der Halle des TCHW aus. Selbstverständlich stand auch ein Besuch bei den Tieren des Hofs Hänel auf dem Programm. Über die Woche versorgte Koch Manni die SportlerInnen mit frischem Mittagessen, am Freitag fand dann zum Abschluss des Camps eine Pizzasause statt. Besonderes Highlight war der Eiswagen "de Marco", der am Donnerstagnachmitag auf die Anlage des TCRG rollte und für eine kühle Erfrischung sorgte. Christiane Franke zieht eine sehr positive Bilanz: "In diesem Jahr waren sehr viele kleine Kinder zwischen fünf und sieben Jahren dabei. Wir haben viele Bewegungsspiele in die Trainingseinheiten mit eingebaut. Pro Platz waren wir immer mit zwei Trainern im Einsatz. Besonders erfreulich ist, dass zehn Teilnehmende gern dauerhaft beim TCRG bleiben wollen." Ein großer Dank geht auch an die Stadt Gladbeck und die Sparkasse, die als Sporsoren und Unterstützer das Camps großzügig gefördert haben.

Niederlage im Vereinspokalspiel 

Auf den letzen Metern verletzungsbedingt verloren

Mit gleich zwei verletzungsbedingten Aufgaben in der letzten Spielrunde waren die Herren 40  konfrontiert. Und so kam es, wie es kommen musste: Das letzte Spiel im Vereinspokal 2023 hat die Mannschaft mit 0:3 verloren. Nach einer kurzfristen, krankheitsbedingten Absage unserer Nr. 1 Michael Korte, musste die Mannschaft schon mit zwei angeschlagenen Spielern in das Mannschaftsspiel starten. Der auf Position 1 spielende Thorsten Kolbe gab beim Stand von 3:4 auf Grund einer Muskelverletzung auf. Marius Mirt musste beim Stand von 3:3 wegen Atemschwierigkeiten nach einer Corona-Erkrankung sein Spiel abbrechen. Das Doppel Lenger/Szalkau hatte dann auch noch mit 4:6 und 3:6 das Nachsehen. Mannschaftsführer Thorsten Kolbe zieht eine klare Bilanz: „Nun heißt es für uns, die Sommerferien zur Regeneration zu nutzen, um danach wieder regeneriert in die Mannschaftsspiele zu starten.“

3:3 für die Damen 65 

Letzte Runde der Saison am 20. Juni

Ein knallheißer Sommertag machte den Damen 65 die Spiele gegen den TC Halden 2000 nicht ganz einfach. Die Runde endete schließlich einem soliden 3:3. Am 20. Juni geht es dann im Heimspiel um den Klassenerhalt. Wir drücken fest die Daumen!

Am 16. Juni wurde es weinselig im TCRG. Bei hochsommerlichen Temperatuen stellte das Weingut Reichsgraf von Ingelheim die Vielfalt seines Angebots vor. Die Reise in die Welt der Trauben führte von deutschen Lagen über Korsika und Italien bis nach Südafrika. Dabei landete die ein oder andere Überraschung im Glas. Wer hat schon je einen Schokosecco verkostet? Zu jeder Verkostungsrunde informierte das Team über die Eigenheiten der jeweiligen Weine und gab so einen kleinen Einblick in die komplexen Techniken der modernen Weinwirtschaft. 

Tennis, Spaß und Pizza

Was für ein Sonntag in der Tennishalle in Kirchhellen! 23 Kinder fanden sich ein zum Tennis-Workshop des TCRG und der R2S Academy. Nach viel Spiel, Spaß und Bewegung stand das gemeinsame Pizzaessen auf dem Programm. Ein guter Einstieg in die nächste Sommersaison und eine tolle Möglichkeit, das Tennisspielen ohne Verpflichtungen auszuprobieren. 

Happy birthday, TCRG!

Liebe TCRGler, es war ein rauschendes Fest. Rund hundert Mitglieder, Freunde und alte Weggefährten machten den Geburtstag unseres Vereins zu etwas ganz Besonderem. Bereits das Kinderprogramm am Nachmittag mit Clown-Zauberer LIAR war ein voller Erfolg mit vielen strahlenden Kindergesichtern. Ab 18 Uhr ging es dann mit Party, Essen und Musik weiter im Clubhaus. Aber seht selbst!

Sieg für die Herren 40

Sieg in der Nebenrunde des WTV-Vereinspokals!! 

Die Herren 40 des TC Rentfort haben das Finale des Vereinspokals auswärts beim TC Westenholz gewonnen. Thorsten Kolbe über das Spiel: "Den ersten Punkt holte das Doppel Lenger/Zimmermann nach einer zum wiederholten Male Weltklasseleistung von Zimmermann ?. Den entscheidenden zweiten Punkt holte an Position 2 Jörg Schmidt, welcher nach einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Satz den wichtigen Punkt eintüten konnte. An Position ist Kolbe heute leider ohne Munition zum Duell erschienen und ließ als guter Gast den Punkt bei der Heimmannschaft ???????" Der TCRG gratuliert und feiert mit!

Kaffee im TCRG

Ein Nachmittag im Sinne der Nachbarschaft

Den TCRG und die Bewohner des Elisabeth-Brune-Seniorenzentrums verbindet seit 35 Jahren eine gemeinsame Tradition. Auslöser war das beständige „Plopp“ der Tennisbälle. 

 

Einen besonderen Nachmittag genossen die Bewohner:innen des AWO-Hauses in Rentfort-Nord bei uns im Club Die jährliche Aktion geht auf eine Begebenheit vor rund 35 Jahren zurück. 

Tennissport mit Herz

Sechs Tennisplätze am Rand von Gladbeck - das Münsterland fest im Blick. Das ist die Anlage des Tennisclubs Rentfort-Gladbeck e.V.. Seit 1972 gibt es die Sportstätte an der Karl-Arnold-Straße - eine kleine Oase der Ruhe im quirligen Stadtteil.

 

In unserem Club steht der Spaß am Tennisspiel im Vordergrund. Wir stehen nicht an der Spitze der Weltrangliste, haben dafür aber einen festen Platz im Herzen unserer Mitglieder. Und in unserem Clubhaus oder auf der schönen Terrasse könnt ihr nach dem Match ein kühles Getränk in der Sonne genießen.


 

Du möchtest zum ersten Mal Tennis spielen oder nach vielen Jahren wieder einsteigen? Dann nutze doch unsere günstige  Welcome Card und lerne uns eine ganze Saison lang kennen.

 



Gastro

Tennistraining für Minis

R2S Tennis Academy

Hier finden Sie uns:

Tennisclub Rentfort-Gladbeck e.V.

 

Karl-Arnold-Straße 25
45966 Gladbeck

 

Postfach 04 47

45954 Gladbeck

 

Das Postfach wird regelmäßig von einem unserer Mitglieder geleert

(wichtig in den Wintermonaten außerhalb der Spielsaison) !

 
Telefon: 0 20 43 / 4 59 41

E-Mail: info@tcrg.de

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Rentfort-Gladbeck e.V.